Lieder und Vorführungen

Apfelfest in Krofdorf-Gleiberg mit buntem Programm

  • schließen

Wettenberg (mo). Bei Superwetter konnten dieser Tage die Vorsitzende des Krofdorf-Gleiberger Obst- und Gartenbauvereins, Tanja Kleinhens, und die Familienbeauftragte des Vereins, Susanne Schimmel, vor allem viele junge Familien in der Vereinsanlage begrüßen. Das Familien-Apfelfest, inzwischen ein Renner geworden, lockte wieder mit vielen Angeboten für Jung und Alt. Die Kita Finkenweg eröffnete, von Andreas Stein begleitet, singend das bunte Programm. Kinder der Kita Schatzkiste folgten mit einem Apfel-Lied und durften am Ende die Äpfel verschenken oder selber essen.

Viele Angebote waren vorbereitet. Die Produktionsschule Abendstern hatte eine Schmiede aufgebaut und ließ die Funken sprühen. Schüler der Theodor-Litt-Schule luden zum Bürstenroboterbasteln ein. Eine Frau zeigte, wie mit Filzen schöne Dinge hergestellt werden, und die Feuerwehr bot Wasserspiele an.

Aus dem Dreheisen kamen gute Waffeln, man konnte verschiedene Apfelsorten kennenlernen, und für Kinder waren einige Spiele vorbereitet. Es herrschte buntes, quirliges Leben.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare