+
Alina Kratofil

Alina Kratofil verstärkt das Forstamt Wettenberg

  • schließen

Wettenberg(so). Personelle Verstärkung für das Forstamt Wettenberg: Alina Kratofil übernimmt bis auf Weiteres die Aufgaben der so genannten "Bereichsleitung Produktion". Damit kümmert sich die junge Frau um den Holzverkauf aus dem Staatsforst, der von Wettenberg aus betreut wird, und ist verantwortlich für die Unternehmer-Einsätze. Im Dialog mit den Revierförstern ist sie als so genannte Betriebsassistentin der Amtsleitung seit 1. November zuständig für die Gewinnung von Lohn-Unternehmen, die sich um Holzeinschlag und Abfuhr kümmern, und übernimmt deren Betreuung vor Ort. Ein Aufgabenbereich, der zuvor Ralf Jäkel oblag. Der erfahrene Beamte ist derweil seit September kommissarischer Forstamtsleiter, nachdem Harald Voll in den Ruhestand getreten ist.

Die 24-jährige Alina Kratofil stammt aus Oberfranken und hat in Erfurt Forstwirtschaft und Ökosystemmanagement studiert. Im Forstamt Schlüchtern im Kinzigtal hat sie ihr Anwärterjahr absolviert, quasi den Vorbereitungsdienst auf den gehobenen Forstdienst. Nach Hessen hat es die junge Försterin nicht zuletzt deshalb gezogen, weil die Ausbildung im Forstbereich weithin einen guten Ruf genießt. Foto: so

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare