+
Thomas Jenner: Zweihutpilz

Leserfotos

Wechselstimmung

  • schließen

Nach der Hitze hat sich derzeit das Wetter auf Normalniveau eingependelt. Entsprechend kontrastreich stellt sich daher auch die heutige Fotoauswahl dar. Erich Hohn aus Kinzenbach ist ein äußerst stimmungsvolles Bild gelungen: "Jetzt bei der warmen Witterung genießen wir nahezu jeden Abend ein Amsel-Konzert. Nur bei günstiger Mondstellung - und möglichst Vollmond - kann ich von meinem Grundstück die singende Amsel vor dem Vollmond aufnehmen. Die Problematik bei dieser Aufnahme ist, dass Amsel und Mond gleichzeitig in der richtigen Position sind. Die Aufnahme wurde mit einer Objektivbrennweite von 400 Millimetern aufgenommen."

Sein Kollege Werner Gruber aus Heuchelheim war diesmal etwas weiter unterwegs: "Beigefügt übersende ich Ihnen zwei Fotos, die ich heute auf dem Mohnfeld bei Holzheim gemacht habe." Dort ebenfalls mit der Kamera unterwegs war Irmtraut Gottschald: "Anbei ein paar Bilder vom blühendem Schlafmohn in Holzheim. Die Bilder habe ich am Freitag am frühen Vormittag bei gutem Licht aufgenommen. Der Mohn steht jetzt in voller Blüte und wird von einem Bauern aus Holzheim mit Genehmigung angebaut."

Rätselnd kam dagegen Thomas Jenner von einem Besuch im Ruheforst Buchwald bei Laubach zurück: "Dort stieß ich auf diesen besonderen Pilz. Wer kann mir sagen, um was für einen Pilz es sich hier handelt?" Die Frage geben wir als Laien gerne weiter.

Burckhard Horstmann aus Alten-Buseck hat seiner Mail ein Bild des Lieblingsplatzes auf seiner Terrasse beigefügt: "Man fühlt sich wie im Garten Eden, zumal die Rose (Eden Rose 85) diesmal besonders üppig blüht". Willi von Keutz aus Reiskirchen entdeckte dagegen einen eher ungebetenen Gast. Zu seinem Waschbärfoto schreibt er: "Den braucht keiner im Garten".

Andrea Mey soll den Bilderreigen für heute beschließen: "Während eines Spaziergangs am Ortsrand von Londorf war eine Gewitterfront aufgezogen und es breitete sich innerhalb von kurzer Zeit ein mächtiger Eisschirm aus." (age)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare