Am Mittwoch

Volkshochschule: Digitaler Tag der offenen Tür

  • vonRedaktion
    schließen

Gießen (pm). Zum Deutschen Weiterbildungstag am 24. März öffnet die Kreisvolkshochschule ihre digitalen Pforten und ermöglicht so allen Interessierten kostenlose Einblicke in das Online-Bildungsangebot. Unter dem Motto »VHS im Wohnzimmer« bringt der digitale Tag der offenen Tür vielseitiges Wissen aus den Bereichen Sprachen, Gesundheit, Kultur und Beruf in die eigenen vier Wände - vom Sprachenlernen via Videokonferenz über Yoga auf dem Sofa bis hin zum virtuellen Kulturgenuss.

»Als eines von vielen Highlights empfehlen wir die YouTube-Lesung mit Auszügen aus Büchners ›Woyzeck‹«, sagt VHS-Leiter Torsten Denker. Das Besondere daran sei die Kooperation von Sven Görtz und Andreas Eikenroth. Der Staufenberger Hörbuchsprecher Görtz liest vor während Teile der Graphic Novel des Gießener Künstlers Eikenroth zu sehen sind.

Teilnahmevoraussetzung ist lediglich eine stabile Internetverbindung. Einige Veranstaltungen, wie auch die Lesung, werden über YouTube gestreamt. Weitere Informationen erhalten Interessierte unter www.vhs-kreis-giessen.de oder unter der Telefonnummer 06 41/93 90-57 00.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare