Yannic Peter Becker und Tafel-Vertreterin Anna Conrad freuen sich über die Kooperation. FOTO: PM
+
Yannic Peter Becker und Tafel-Vertreterin Anna Conrad freuen sich über die Kooperation. FOTO: PM

Vermögensberater gibt 1000 Euro und Schutzmasken

  • vonRedaktion
    schließen

Gießen/Pohlheim(pm). Die Tafel Gießen freut sich über Spende des Pohlheimer Vermögensberaters Yannic Peter Becker und seinem Team. Sie stellten der Einrichtung 1000 Euro und 1000 Mund-Nase-Masken zur Verfügung. Das Geld soll dem Projekt "Schulobstfrühstück" zugutekommen, bei dem Erstklässler mit einem gesunden Frühstück versorgt werden. Der Finanzexperte der Deutschen Vermögensberatung AG versteht sein Engagement als Startschuss für eine langfristige Unterstützung der Tafel.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare