Verdiente Brandschützer ausgezeichnet

  • vonConstantin Hoppe
    schließen

Hüttenberg(con). Auch eine ganze Reihe von Ehrungen standen bei der gemeinsamen Jahreshauptversammlung der Hüttenberger Feuerwehren an: Der neue Kreisbrandinspektor des Lahn-Dill-Kreises, Harald Stürtz, überbrachte staatliche Ehrungen an Ortwin Schubert für 40 Jahre aktiven Dienst in der Einsatzabteilung sowie an Heiko Heun für zehn Jahre Tätigkeit im Katastrophenschutz.

Für den Nassauischen Feuerwehrverband überbrachte der Verbandsvorsitzende des Feuerwehrverbandes Wetzlar, Michael Stroh, ebenfalls einige Ehrungen.

Die Feuerwehr Ehrenmedaille des Nassauischen Feuerwehrverbandes in Silber wurde an Sarah Mehlmann, Anja Schmidt, Nico Mehlmann, Benedikt Kummer, Lutz Rentsch, Daniela Schindler, Tim Faber und Jan-Peter Herrmann verliehen.

Die Ehrenmedaille in Gold erhielten Kai Ohnheiser, Angelo Olbrich, Benjamin Karg, Jörg Schwarzer und Heiko Heun. Und das Feuerwehr Ehrenkreuz des Nassauischen Feuerwehrverbandes in Silber wurde an Bernd Lehnhardt verliehen.

Für ihre Leistungen im Bereich der Jugendfeuerwehr erhielt zudem Nico Schmidt die Florianmedaille in Bronze sowie Anja Schmidt die Florianmedaille in Silber.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare