Markus Machens (Möbelschnäppchen), Beate Volbrecht und Dr. Volker Klein (Kinderpalliativteam Mittelhessen) und Stephan Schnabel (Schnabel Abschleppdienst, von links) bei der Spendenübergabe. Foto: pm
+
Markus Machens (Möbelschnäppchen), Beate Volbrecht und Dr. Volker Klein (Kinderpalliativteam Mittelhessen) und Stephan Schnabel (Schnabel Abschleppdienst, von links) bei der Spendenübergabe. Foto: pm

Unternehmer spenden für Kinderpalliativteam

  • vonRedaktion
    schließen

Gießen(pm). Der Gießener Unternehmer Markus Machens kümmert sich nicht nur um sein Geschäft, sondern im privaten Engagement bei "Markus und seine Freunde auf der Straße" auch um Obdachlose und Mitmenschen, die sich gerade nicht auf der Sonnenseite des Lebens befinden. Als die drei Freunde Markus Machens (Möbelschnäppchen & mehr), Sascha Wesselhoft (Ulai Stylez) und Stephan Schnabel (Schnabel Abschleppdienst) bei einer Benefizveranstaltung die Arbeit des Kinderpalliativteams kennenlernten, war ihnen gleich klar: "Hier wollen wir uns auch beteiligen!" Sie legten zusammen und überbrachten ihre Spende in Höhe von 777 Euro dem Kinderpalliativteam direkt in die Klinik.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare