Bild_Essensspende_Akropo_4c_1
+
Bild_Essensspende_Akropo_4c_1

Überraschung für Pflegekräfte in Maria Frieden

  • VonRedaktion
    schließen

Gießen (pm). Über ein besonderes Zeichen des Dankes und der Anerkennung freuten sich jetzt die Mitarbeitenden des Caritashauses Maria Frieden. Das Restaurant Akropolis lieferte ihnen griechische und italienische Speisen im Wert von rund 700 Euro. Möglich wurde dies dank eines Essensgutscheins der Damen des Gießener Fünfzigerjahrgangs 1959/09. Die Frauen wollten damit die »aufopferungsvolle Arbeit« in einer Pflegeeinrichtung würdigen und zugleich ihr Stammtisch-Lokal unterstützen.

Die Mitarbeitenden freuten sich über die leckeren Spezialtäten und über das Zeichen, das damit gesetzt wurde. Das Bild zeigt Vertreter des Lokals bei der Lieferung zusammen mit Andreas Fölsing (Leiter der Einrichtung), Martina Beppler (Leitung Hauswirtschaft), Melanie Bräuer (stellv. Pflegedienstleitung), Lisa Peppler (Leitung Soziale Betreuung). FOTO: PM

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare