Michelle Ghofrani steht für ihre Leben gern am Herd. Nun tritt sie in der Kochshow „The Taste“ auf Sat.1 an.
+
Michelle Ghofrani steht für ihre Leben gern am Herd. Nun tritt sie in der Kochshow „The Taste“ auf Sat.1 an.

TV-Show

Michelle Ghofrani will heute mit Butterhuhn bei „The Taste“ (Sat.1) punkten

  • Ursula Sommerlad
    VonUrsula Sommerlad
    schließen

Schon im ZDF begeisterte sie einst mit ihren Kochkünsten, nun lässt Michelle Ghofrani auch bei „The Taste“ die Pfannen klappern. Heute ist sie erstmals in der Sat.1-Show zu sehen.

Wettenberg – Wer am heutigen Mittwochabend (08.09.2021) zur besten Sendezeit um 20.15 Uhr Sat.1 einschaltet, wird auch ein bekanntes Gesicht aus dem Landkreis Gießen sehen: Michelle Ghofrani, die mit ihren Kochkünsten einst bei der ZDF-Küchenschlacht für Furore sorgte, ist diesmal bei der TV-Show »The Taste« am Start.

Köchin aus dem Kreis Gießen geht bei „The Taste“ (Sat.1) an den Start

In diesem Format geht es darum, die Jury – bestehend aus bekannten Profiköchen – in einer Blindverkostung zu überzeugen und in einem der vier Teams zu landen. Im weiteren Verlauf der Sendung werden die Kandidaten von ihrem Mentor gecoacht und müssen Gerichte zu vorgegebenen Themen zubereiten. Nach jeder Blindverkostung muss der Schlechteste gehen.

Kreis Gießen: Ghofrani will bei „The Taste“ indisches Butterhuhn servieren

Heute Abend wird Ghofrani der Jury ein indisches Butterhuhn samt Variation von Blumenkohl servieren. Und was, wenn es am Ende der Staffel mit dem Hauptgewinn, jenen 50 000 Euro, klappt? Dann würde sie mit ihrer Familie »einen richtig schönen Urlaub machen«, sagt Ghofrani.(bf)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare