Termin

  • schließen

Wenn Mitarbeiter krank sind- Die wichtigsten Vorgaben des Bundesarbeitsgerichts zum Umgang mit Krankheit im Unternehmen lernen die Teilnehmer in einem Seminar der Industrie- und Handelskammer Gießen-Friedberg am Mittwoch, 6. November, 14 bis 17 Uhr, im IHK-Seminargebäude, Flutgraben 4 in Gießen, kennen. Es referiert Simone Kreuter, Fachanwältin für Arbeitsrecht von der Kanzlei Kampermann und Kreuter, Gießen. Anmeldungen nimmt Sybille Block von der IHK Gießen-Friedberg entgegen. Tel. 06 41/79 54-4025, E-Mail: block@giessen-friedberg.ihk.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare