Volksmusik in Gießen

  • schließen

Über Volksmusik kann man herrlich streiten wie über kaum ein anderes musikalisches Genre: Man kann sie herzhaft hassen – aber trotz allem gibt es Millionen Fans, die sie lieben. Und die – oder zumindest ein paar davon – können sich auf den 11. Januar freuen. Denn dann kommt "Immer wieder sonntags – unterwegs" mit Volksmusik-"Godfather" Stefan Mross in die Gießener Kongresshalle. Mit seiner erfolgreichen Show wird Mross auch in Gießen Gas geben. Als Unterstützung bringt er reichlich Stars mit: Die Schäfer – die Kultgruppe der Volksmusik; Angela Wiedl – die Königin der Herzen; die Cappuccinos – die angesagte Boygroup des Deutschen Schlagers und Ronny Weiland – den Sänger mit seiner einzigartigen tiefen Stimme.

Über Volksmusik kann man herrlich streiten wie über kaum ein anderes musikalisches Genre: Man kann sie herzhaft hassen – aber trotz allem gibt es Millionen Fans, die sie lieben. Und die – oder zumindest ein paar davon – können sich auf den 11. Januar freuen. Denn dann kommt "Immer wieder sonntags – unterwegs" mit Volksmusik-"Godfather" Stefan Mross in die Gießener Kongresshalle. Mit seiner erfolgreichen Show wird Mross auch in Gießen Gas geben. Als Unterstützung bringt er reichlich Stars mit: Die Schäfer – die Kultgruppe der Volksmusik; Angela Wiedl – die Königin der Herzen; die Cappuccinos – die angesagte Boygroup des Deutschen Schlagers und Ronny Weiland – den Sänger mit seiner einzigartigen tiefen Stimme.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare