Treiser sollen Tafel mitnutzen

  • schließen

Staufenberg/Allendorf(vh). Die Sitzung des Stadtparlaments Staufenberg nahm Hanspeter Gruber als Behindertenbeauftragter der Stadt zum Anlass, auf freie Kapazitäten der Allendorfer Tafel hinzuweisen. Er schlug vor, in den Staufenberger Nachrichten eine Notiz zu veröffentlichen, damit Bürger aus Treis die Allendorfer Tafel mitnutzen könnten. Bürgermeister Peter Gefeller stimmte diesem Vorschlag zu.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare