Staufenberger Bürgerbus fährt ab 1. Oktober

  • vonVolker Heller
    schließen

Staufenberg(vh). Die Corona-Krise hat auch den Staufenberger Bürgerbus vorübergehend stillgelegt. Ab Donnerstag, 1. Oktober, soll es wieder losgehen, berichtete Bürgermeister Peter Gefeller anlässlich seiner Sprechstunde im Freien auf dem Festplatz Treis. Dann sei sogar ein nagelneuer Bus im Einsatz, gesponsert von den Gewerbetreibenden. Gefeller sprach seinen Dank dafür aus.

Jeden Donnerstag soll der neue Bürgerbus eingesetzt werden - auf der gleichen Strecke und nach bisherigem Fahrplan. Die einzige Veränderung für Mitfahrer: Wegen der Corona-Bestimmungen müsse man seinen Beförderungswunsch vorher anmelden. Pro Fahrt könnten nur vier Personen mitkommen. Ein Flyer sei schon vorhanden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare