Staufenberg sucht Wahlhelfer

  • vonRedaktion
    schließen

Staufenberg (pm). Das Wahlamt des Magistrats der Stadt Staufenberg ruft interessierte Bürger dazu auf, sich für die Durchführung der Kommunalwahl am Sonntag, 14. März, als als Wahlhelfer zu melden.

Für die ehrenamtliche Tätigkeit wird nach der Auszählung der Stimmen ein Erfrischungsgeld in Höhe von 25 Euro gezahlt.

Wer Interesse hat, meldet sich beim Magistrat oder Wahlamt, und zwar telefonisch unter der Nummer 0 64 06/8 09-31 oder per E-Mail an wahlen@staufenberg.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare