Stadtreinigung Staufenberg testet Lastenrad

  • vonred Redaktion
    schließen

Staufenberg(pm). Die Kommune Staufenberg nutzt ab sofort ein elektrisches Lastenrad bei der Stadtreinigung. Die Arbeitsgemeinschaft Nahmobilität begrüßt dieses Projekt in einer Pressemitteilung.

Das Rad hat eine zulässige Gesamtmasse von 300 Kilogramm. Auf einer Pritsche steht genügend Laderaum zur Verfügung, um Schippe und Besen sowie den eingesammelten Müll abzutransportieren.

Zunächst wird das Fahrrad auf Probe getestet. Sollte sich das Lastenrad im Einsatz bewähren, wird eine Anschaffung unter Einsatz von Fördermitteln geprüft. Die Kommune will mit dem Lastenrad einen Beitrag zum Klimaschutz leisten.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare