+
"La ola" funktioniert auch bei den Staufenberger Walkern.

Langjährige Betreuer geehrt

  • schließen

Staufenberg (vh). Seit 15 Jahren sind Monika und Gerhard Müller die ehrenamtlichen Betreuer der Walking-Gruppe des Sportverein Staufenberg. Deshalb feierte die Gruppe aus 25 Teilnehmern im Alter von 50 bis 80 Jahren nach der jüngsten Trainingsstunde am Übungstreffpunkt (Waldrand/Weidhof) eine von Edeltraud Diehl organisierte Kofferraumparty.

Die Eheleute Müller erhielten für ihren unermüdlichen Einsatz von den Teilnehmern je ein Präsent. SV-Vorsitzender Horst Münch dankte für den Sportverein. Bereits 1996 gründete Helmut Drolsbach die Walking-Gruppe. Er gab 2004 die Leitung an das Ehepaar Müller ab.

Neue Walker aller Altersklassen sind jederzeit willkommen. Man übt bei jedem Wetter zweimal wöchentlich: dienstags von 19 bis 20 Uhr und samstags von 16 bis 17 Uhr. Auskünfte gibt Gerhard Müller (06406/71727). Zu besonderen Gelegenheiten feiert man Kofferraumpartys oder unternimmt eine Mehrtagefahrt. Auf das 30. Jubiläumsjahr (2026) der Walking-Gruppe freuen sich die Teilnehmer schon jetzt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare