+
Der Anbau an der Kita Am Edelgarten in Treis ist fertig und wird schon genutzt. Er hat 105 000 Euro Mehrkosten verursacht.

Kita in Treis wird deutlich teurer als geplant

  • schließen

Staufenberg (vh). Die Kindertagesstätte Am Edelgarten in Treis wurde 1955 errichtet. Seitdem gab es mehrere Anbauten, dieses Jahr stand die vierte Erweiterung auf dem Programm. Staufenbergs Bauamtsleiter Thomas Kreiling berichtete dem Finanzausschuss, dass die neuen Räume schon genutzt würden. Lediglich an der Elektroinstallation muss noch etwa einen Monat gearbeitet werden. Es gebe überplanmäßige Mehrkosten in Höhe von 105 000 Euro aufgrund von massiven Preissteigerungen am Bau. Das Problem bei der Kostenkalkulation von Bauwerken seien die einzelnen Gewerke, die von verschiedenen Firmen ausgeführt und daher einzeln ausgeschrieben würden. 2017 hatte das Bauamt 510 000 Euro veranschlagt, mittlerweile betragen die Gesamtkosten 730 000 Euro. Eine Nachförderung über 115 000 Euro hat die Stadt beantragt.

Vorerst zurückgestellt werden die Arbeiten an der Außenanlage (Richtung Festplatz) und eine Mobilwand sowie die EDV-Verkabelung im Altbau. Zur Deckung der Mehrkosten werden Haushaltsmittel für die Dachsanierung des Altbaus und den Straßenendausbau in Staufenberg-Süd umgeschichtet. Der Finanzausschuss genehmigte die überplanmäßigen Mittel und ihre Deckung einstimmig.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare