Karl-Heinz Lich
+
Karl-Heinz Lich

Karl-Heinz Lich Ehrenvorsitzender

  • vonred Redaktion
    schließen

Staufenberg(pm). Nachdem der ehemalige Vorsitzende des Gesangvereins Harmonie Daubringen, Karl-Heinz Lich, nicht bei der Jahreshauptversammlung im Februar und bei einem geplanten Konzert im März für seine Verdienste geehrt werden konnte, wurde dies nun zu Hause nachgeholt.

Karl-Heinz Lich war seit 1989 im Vorstand tätig und seit 1990 Vorsitzender. Mit viel Herzblut und Engagement hatte er in all den Jahren den Verein mit seinen Mitvorsitzenden geführt. Das alljährliche Apfelweinfest sowie der Bau und der Betrieb des Vereinsheims "Kulturtreff Buchenberg" waren wohl die herausforderndsten Aufgaben seiner Amtszeit. Letztere pflegte er bis in jüngste Zeit mit großer Hingabe und stand viele Jahre nach jeder Chorprobe als Wirt hinter der Theke.

Für all sein Engagement, seine Fürsorge und ehrenamt- liche Arbeit wurden ihm zu Hause die Ehrungen durch Heike Töllich und Thomas Laux (Vorstand) und Anja Schmitt (Vorsitzende) zuteil. Außerdem bekam er eine handschriftlich gefertigte Urkunde der Künstlerin und Kalligrafin Heide Marie Sauer überreicht.

Für seine langjährige Tätigkeit als Vorsitzender wurde ihm außerdem eine Ehrenurkunde des Hessischen Sängerbundes überreicht. Im Namen des Vorstandes und aller Mitglieder dankte ihm Töllich und wünschte vor allem gesundheitliche Stabilität, verbunden mit der Hoffnung, bald wieder in größerer Runde zusammenkommen zu können. FOTO: PM

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare