Gemeinschaftsunterkunft

Insgesamt drei Corona-Fälle

  • Jonas Wissner
    vonJonas Wissner
    schließen

Staufenberg (jwr). Der Kreis Gießen hat nun mitgeteilt, dass in der Staufenberger Gemeinschaftsunterkunft für Geflüchtete insgesamt drei Personen positiv auf das Coronavirus getestet worden sind. Der erste Positiv-Befund stamme vom 13. November. Alle 46 Bewohner stehen laut Kreis bis Ende dieser Woche unter Quarantäne.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare