1. Gießener Allgemeine
  2. Kreis Gießen
  3. Staufenberg

Impfaktion am Wochenende in der Stadthalle

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Volker Heller

Kommentare

Staufenberg (vh). In der Stadthalle Staufenberg wird am kommenden Wochenende gegen das Coronavirus geimpft. Bürgermeister Peter Gefeller informierte jetzt die Mitglieder des Haupt- und Finanzausschusses darüber.

Durch Absprache mit dem Deutschen Roten Kreuz, der Johanniter-Unfallhilfe und dem Kreisgesundheitsamt konnte eine mobile Impfstation organisiert werden. Am Samstag, 18. Dezember, und Sonntag, 19. Dezember, jeweils von 10 bis 16 Uhr ist die Impfstation für alle ab 18 Jahren geöffnet.

Angeboten werden die Erstimpfung, Zweitimpfung oder die Boosterimpfung. Die Halle sei groß genug, sodass niemand vor dem Eingang auf seinen Termin warten müsse, erklärte Gefeller. Allerdings sollte der Termin vorab reserviert werden. Informationen und Termine unter https://corona.lkgi.de/impfen/.

Der Staufenberger Bürgerbus wird sein Angebot für Treis einstellen. Wie der Bürgermeister die Ausschussmitglieder informierte, habe der Fahrer Wolf-Rüdiger Schäfer innerhalb von acht Wochen keinen Fahrgast befördert.

Auch interessant

Kommentare