"Fridays for Future"

Grundschüler senden Botschaft

  • schließen

Vor dem Hintergrund der weltweiten "Fridays for Future"-Bewegung trafen sich am Freitag kürzlich alle interessierten Lehrer und Schüler der Grundschule Lollar in der Turnhalle, um eine Botschaft zu senden. Die Kinder spendeten genau zum Zeitpunkt der beginnenden Sternenmärsche einen einminütigen Applaus, um die Absicht der Bewegung positiv zu unterstützen. Außerdem brachten die Kinder Plakate mit Wünschen bezüglich der Umwelt mit, die präsentiert und besprochen wurden.

Vor dem Hintergrund der weltweiten "Fridays for Future"-Bewegung trafen sich am Freitag kürzlich alle interessierten Lehrer und Schüler der Grundschule Lollar in der Turnhalle, um eine Botschaft zu senden. Die Kinder spendeten genau zum Zeitpunkt der beginnenden Sternenmärsche einen einminütigen Applaus, um die Absicht der Bewegung positiv zu unterstützen. Außerdem brachten die Kinder Plakate mit Wünschen bezüglich der Umwelt mit, die präsentiert und besprochen wurden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare