Dank an Maria Löbel (3. v. l.) und Erna Klinkel (3. v. r.) bei der Spendenübergabe. FOTO: VH
+
Dank an Maria Löbel (3. v. l.) und Erna Klinkel (3. v. r.) bei der Spendenübergabe. FOTO: VH

Großzügige Spenderinnen

  • vonVolker Heller
    schließen

Staufenberg(vh). Anlässlich der offiziellen Einweihung des neuen Feuerwehr-Übungsturms auf dem Gelände der Freiwilligen Feuerwehr Staufenberg-Mitte mit Übergabe eines soeben angeschafften Gebrauchtwagens, Typ Mercedes Vito, dankte man ausdrücklich zwei sehr großzügigen Seniorinnen aus Staufenberg. 55 Einzelspender hatten insgesamt 17 100 Euro als Zuschuss für den Turmbau beigetragen. Den größten Betrag überwies Maria Löbel (10 000 Euro). Erna Klinkel gab ebenfalls 10 000 Euro für den Vito. Landrätin Anita Schneider nannte beide Damen beispielhaft für den Zusammenhalt in der Bevölkerung und erinnerte: "Die Feuerwehr muss auch in Corona-Zeiten ran".

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare