Festliches Konzert

  • schließen

Staufenberg(pm). 95 Jahre sind kein "echtes" Jubiläum, aber trotzdem ein Grund zum Feiern, jedenfalls für den Mandolinenverein Treis/Lda. 1925 gegründet, entwickelte sich das Orchester bis zum heutigen Tag stetig weiter. In Kooperation mit dem Nauborner Zupforchester musizieren Mandolinen-, Mandolen-, Gitarren- und Kontrabassspieler, unterstützt durch Soloinstrumente und Percussion (Leitung Andreas Gerhard).

Der Mandolinenverein lädt am 1. März zu einem Konzert in die Daubringer Kirche ein. Es werden beliebte Musikstücke zu hören sein. Mit dabei ist das hessische Zupfensemble "Spätlese". Das Ensemble wird den zweiten Teil des Konzerts mit Stücken von Giacomo Sartori gestalten, der als einer der wichtigsten Komponisten für Mandolinenorchester gilt. Das Konzert beginnt bei freiem Eintritt um 16 Uhr. Mitfahrgelegenheiten von Treis nach Daubringen stehen bei Bedarf zur Verfügung. Anmeldungen bis 23. Februar (Tel. 06406/75646/ S. Kriep.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare