Energietheater zu Gast an der Waldschule Daubringen

  • schließen

Staufenberg (pm). Wie kommt Wasser ins Haus? Woher stammt es? Und wofür verwenden Menschen Wasser? Antworten auf diese und viele andere Fragen lieferten Fabius, das Maskottchen der Stadtwerke Gießen (SWG), und Clown Ichmael. Die beiden besuchten die Waldschule Daubringen mit dem Energietheater. "Die Vorstellung kam sehr gut bei den Kindern an", ist sich Yvette Dreyer sicher. Insgesamt 59 Schüler der Klassen 1 bis 4 hatten jede Menge Spaß und erfuhren obendrein noch viel Wissenswertes über Trinkwasser.

Die Veranstaltung gliederte sich in zwei Teile - das eigentliche Energietheater und ein Quiz, an dem alle Kinder der Schule teilnahmen. Ichmael und Fabius führten Clownereien, Jonglagen und Zaubertricks vor, in denen Wasser eine zentrale Rolle spielt. Dabei erklärten sie auf unterhaltsame Weise wichtige Zusammenhänge.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare