Eintracht-Fanclub bestätigt Vorsitzenden Laux im Amt

  • schließen

Staufenberg (pm). Mitglieder des "EFC Burgadler", 2017 gegründeter und bislang einziger offizieller Fanclub von Eintracht Frankfurt in Staufenberg, trafen sich jetzt in der Vereinsgaststätte "Alm Stubb" zur Jahreshauptversammlung. Vorsitzender Torsten Lautz berichtete von den Aktivitäten des vergangenen Jahres, in dem neben den Besuchen zahlreicher Heim- und Auswärtsspiele des Fußball-Bundesligisten auch die Ausrichtung des Kinderfaschings - gemeinsam mit dem SV Staufenberg - oder die Teilnahme am traditionellen Kirmesumzug auf dem Programm standen. Der Vorsitzende berichtete, dass ein Sommerfest in Planung ist.

Bei den Vorstandswahlen wurde Lautz in seinem Amt bestätigt. Zweiter Vorsitzender ist Axel Muth, Kassierer Roland Fleckinger und Schriftführerin Daniela Lautz. Des Weiteren wurden Severine Weißhaar und Joanna Michalak zu Beisitzerinnen gewählt. Der Fanclub hat derzeit fast 50 Mitglieder.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare