+
Sultan und Ismail Koc sind seit 50 Jahren verheiratet.

Ehepaar Koc feiert goldene Hochzeit

  • schließen

Staufenberg (las). Sultan und Ismail Koc sind seit 50 Jahren verheiratet. Geheiratet haben sie 1969 in der Türkei; das Ehepaar stammt aus Yozgat in der Nähe von Ankara. 1973 zog Ismail Koc als Gastarbeiter nach München. Ein Jahr später kam seine Ehefrau nach, und das Ehepaar zog nach Lich, um in der Nähe der Verwandten zu sein. Zwischendurch wohnte das Paar in Gießen, bis es 2001 in Staufenberg die Möglichkeit hatte, ein Haus zu bauen. Das Ehepaar hat vier Kinder und vier Enkel. Die Kinder wohnen alle in Deutschland, zwei sind auch hier geboren. Beide haben vor dem Ruhestand bei der Logistikgruppe trans-o-flex Express GmbH in Großen-Buseck gearbeitet. Zuvor hatte Ismail Koc auf Baustellen und in der Keramikherstellung gearbeitet, Sultan Koc war mehrere Jahre lang als Reinigungskraft tätig.

Die Eingewöhnung in Deutschland sei gar nicht so leicht gewesen, als sie die Sprache noch nicht konnte, erzählt Sultan. Deshalb belegte sie ein Jahr lang Sprachkurse bei der AWO in Gießen. Den Ruhestand verbringt das Ehepaar mit Gartenarbeit, auch im nahe gelegenen Schrebergarten oder fährt in Urlaub. Außerdem sind sie in einem türkischen Verein in Gießen aktiv.

Bei der Hochzeit waren beide noch ziemlich jung - Sultan war erst 18 Jahre alt. Die Eltern des Paares waren befreundet gewesen und hatten die Ehe vermittelt. Über Höhen und Tiefen hielt die Ehe 50 Jahre. Das Jubiläum wollen Sultan und Ismail Koc in kleinem Kreis mit den engsten Verwandten feiern. (Foto: las)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare