Apfelkeltern für die Schulkinder

  • vonVolker Heller
    schließen

Staufenberg(vh). Das Coronavirus macht überall Schwierigkeiten - auch den Obst- und Gartenbauvereinen. Alljährlich wenn der Herbst einkehrt, werden die Schüler der Daubringer Waldschule zum Apfelkeltern eingeladen. Nun hat der Verein nach Absprache mit der Schulleiterin, Yvette Dreyer, ohne die Kinder gekeltert. Den Saft brachte Vereinsvorsitzender Dieter Mohr dennoch in der Waldschule vorbei. Darüber haben sich die Kinder sehr gefreut.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare