Aderlass bei CDU-Fraktion

  • schließen

Staufenberg (vh). Der CDU-Fraktion in der Staufenberger Kommunalpolitik geht langsam das Personal aus. Fraktionsvorsitzender Wilfried Schmied kuriert noch einen schweren Radunfall aus, Stellvertreter Christian Knoll geht in die Stichwahl für das Bürgermeisteramt in Lich und Stellvertreter Christian Lemmer teilte jetzt dem Parlament mit, dass er aufgrund seines Wohnortwechsels ausscheidet. Lemmer dankte den übrigen Fraktionen für eine konstruktive Zusammenarbeit in Sachfragen. Er habe in den acht Jahren als Stadtverordneter in Staufenberg viel gelernt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare