Stadtwerke spenden für Jugend des TV Mainzlar

  • schließen

Gießen (pm). Eisstockschießen beschränkt sich längst nicht mehr auf den Winter. Spezielle Sommerbahnen aus Pflasterstein oder Teer ermöglichen es, in den wärmeren Jahreszeiten zu spielen. Dafür braucht es spezielle Sommerbeläge für die Grundplatten. Acht solcher Gleitflächen im Wert von insgesamt 600 Euro stifteten die Stadtwerke Gießen (SWG) im Rahmen ihrer Aktion "Spiel Dein Spiel" speziell für die Jugendlichen, die beim TV 1905 Mainzlar trainieren. "Wir sind sehr froh über die Spende der SWG. Denn mit den neuen Platten kann sich unsere Jugendmannschaft nun noch besser auf die nächsten Wettkämpfe vorbereiten", erklärt Björn Weil, zuständig für das Sponsoring beim TV Mainzlar und selbst in einer der Bundesligamannschaften aktiv.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare