Stadtwerke erhalten Job-Siegel

  • vonRedaktion
    schließen

Gießen(pm). Nach dem coronabedingten Einbruch auf dem Arbeitsmarkt entspannt sich die Lage etwas. Für Unternehmen bedeutet dies: Fachkräfte sind wieder schwerer zu bekommen oder zu halten. Das gilt auch für die Stadtwerke Gießen (SWG). Umso erfreulicher, dass sie kürzlich das Siegel "Top-Karrierechancen in der Region" erhielten. Hinter der Auszeichnung stehen die Zeitung für kommunale Wirtschaft und Focus Money. Die Bewertung setzt sich aus sechs Einzelresultaten in den Bereichen Karriere, Berufseinstieg, Unternehmenskultur, Arbeitgeber, Gehalt und Fairness zusammen. Für ein gutes Gesamtergebnis muss eine Firma überall gut abschneiden. "Das ist uns offenbar gelungen", freut sich Jens Schmidt, Kaufmännischer Vorstand der SWG, die Rang 10 unter 120 deutschen Stadtwerken belegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare