1. Gießener Allgemeine
  2. Kreis Gießen

Spende für gemeinnützige Einrichtungen

Erstellt: Aktualisiert:

Von: red Redaktion

Kommentare

Gießen (pm). Auch in diesem Jahr hat der Landkreis Gießen auf öffentliche Weihnachts- und Neujahrsgrüße verzichtet. Das Geld kommt stattdessen drei gemeinnützigen Einrichtungen als Spende zugute. Insgesamt 450 Euro gehen zu gleichen Teilen an den Verein für Psychosoziale Forschung in Laubach, das Freiwilligenzentrum und die Beratungsstelle Donum Vitae.

»Alle drei Einrichtungen leisten eine wichtige Arbeit, um Menschen in schwierigen Situationen, in denen sie Unterstützung benötigen, zu helfen«, sagte Landrätin Anita Schneider.

Auch interessant

Kommentare