Sparkasse Grünberg sponsert Sommer-Pool-Party

  • VonRedaktion
    schließen

Grünberg (dis). Das Grünberger Freibad stand nach der coronabedingten Absage im Vorjahr jetzt mit der Sommer-Pool-Party ganz im Zeichen von Badespaß. Das Programm wurde vom dreiköpfigen Zephyrus-Disco-Team gestaltet. Die Sparkasse Grünberg gehörte zu den Gastgebern und wartete unter anderem mit der Verlosung eines E-Scooters auf. Vorstandsmitglied Andreas Klunz überreichte einen Scheck über 2800 Euro, damit die Veranstaltung in diesem Jahr wieder durchgeführt werden konnte.

Dank der Stiftung der Sparkasse kostete die Sommer-Poolparty für die Ferienspielkinder und ihre Betreuer auch in diesem Jahr keinen zusätzlichen Eintritt. Im Foto die Scheckübergabe mit (v.l.) Ramona Döring, Jennifer Staffa, Silke Arbeiter-Löffert, Andreas Klunz, Frank Ide und einem Mitglied des Disco-Teams. FOTO: DIS

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare