Coronavirus

Sechster Toter im Landkreis zu beklagen

  • Alexander Geck
    vonAlexander Geck
    schließen

Gießen(pm). Im Landkreis Gießen gibt es derzeit 55 aktive Corona-Fälle. Das geht aus der gestern veröffentlichten Statistik des Gesundheitsamtes hervor.

Demnach haben sich seit Beginn der Pandemie 448 Menschen nachweislich mit dem Virus infiziert. Sechs sind verstorben, zwei mehr als noch zu Beginn der Woche. 387 Personen gelten mittlerweile als genesen.

Drei an Covid-19 Erkrankte befinden sich momentan in stationärer Behandlung. Die Zahl der aktiven Corona-Fälle ist seit Beginn des Monats September von 34 auf nun 55 gestiegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare