Dem Unfall in Krofdorf-Gleiberg ging ein klassischer Vorfahrtsfehler voraus.
+
Dem Unfall in Krofdorf-Gleiberg ging ein klassischer Vorfahrtsfehler voraus.

Autofahrer übersieht Biker

Schwerer Unfall im Kreis Gießen: Autofahrer übersieht Biker bei Wettenberg

  • VonConstantin Hoppe
    schließen

Schwerer Unfall am Donnerstag (02.09.2021) im Kreis Gießen: Ein Biker wurde vom Fahrer eines Ford Focus übersehen.

Wettenberg - Bei einem Unfall auf der Wetzlarer Straße in Krofdorf-Gleiberg wurde am Donnerstagnachmittag ein Motorradfahrer schwer verletzt. Dem Unfall voraus ging ein klassischer Vorfahrtsfehler.

Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei wollte ein 45-Jähriger gegen 16.50 Uhr mit seinem Ford Focus von der Straße An der Seemühle kommend nach links Richtung Gießen auf die Wetzlarer Straße auffahren – dabei übersah er wohl den aus Richtung Gießen herannahenden Harley Davidson-Fahrer. Der Motorradfahrer rammte gegen die linke Seite des PKW, dabei wurde er schwer verletzt. Der 45-jährige mutmaßliche Unfallverursacher erlitt leichte Verletzungen, beide wurden mit Krankenwagen in das Gießener Universitätsklinikum gefahren.

Schwerer Unfall in Krofdorf-Gleiberg: Wetzlarer Straße gesperrt

Für die Dauer der Bergungsarbeiten musste die Wetzlarer Straße/L3498 in Krofdorf-Gleiberg für den Verkehr voll gesperrt werden. Neben Polizei und Rettungsdienst waren 25 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Wettenberg vor Ort, sicherten die Unfallstelle und unterstützten die Räumungsarbeiten.

Der entstandene Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf über 20 000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare