Ausbildungsbeginn beim Autohaus Michel und dem Audi Zentrum Gießen. FOTO: PM
+
Ausbildungsbeginn beim Autohaus Michel und dem Audi Zentrum Gießen. FOTO: PM

Schultüten für acht Azubis

  • vonRedaktion
    schließen

Gießen(pm). Die Geschäftsleitung des Autohauses Michel und des Audi Zentrum Gießen begrüßte ihre neuen Auszubildenden für das Jahr 2020. Nils Ruge, Moheb Sedighi, Niklas Knoll, Ali Ahmad Ahmadi, Abdulraman Fakch, Simon Paul Klemund für den Werkstattbereich und als Kaufmännische Auszubildende Julia Geisert und Lion Marnet bekamen zum Ausbildungs und Berufsschulstart die obligatorische Schultüte aus den Händen Ihrer Ausbilder: Mathias Berndt, Dirk Federhart und Laura Moukas überreicht. Begrüßt wurden sie von Geschäftsführerin Andrea Michel-Lebeau. In beiden Autohäusern arbeiten über 150 Mitarbeiter, davon 24 Auszubildende an vier Standorten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare