+

Mit Schultüte ins Berufsleben

  • schließen

Gießen (pm). Das Autohaus Michel und das Audi Zentrum Gießen heißen acht neue Azubis willkommen. Geschäftsführerin Andrea Michel Lebeau begrüßte die "Neuen" voller Vorfreude auf die gemeinsame Zeit in den nächsten Jahren. Danach gab es die obligatorische Schultüte und die besten Wünsche von Geschäftsleitung und Ausbildern. Ab ging es zum Gruppenfoto und dann in die Werkstatt bzw. ins Büro zum Kennenlernen der neuen Kollegen. Im Autohaus Michel beginnen Tim David Fisches, Nils Schönrock, Miguel Angelo Mantinhas Peque (Kfz-Mechatroniker) und Pascal Weigand (Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker). Im Audi Zentrum werden John Prenaj (Automobilkaufmann), Jana Groß (Automobilkauffrau), Osman Yaldiz und David Meusel (Kfz-Mechatroniker) ihre Ausbildung aufnehmen. (Foto: pm)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare