Ab 7. April

Schnelltests in Hungener Stadthalle

  • vonRedaktion
    schließen

Hungen (pm). Das Deutsche Rote Kreuz errichtet derzeit in der Stadthalle eine Teststation für Corona-Schnelltests, die am Mittwoch, 7. April, um 14 Uhr in Betrieb gehen wird. Die Teststation ist werktags außer donnerstags von 8 bis 13 Uhr und von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Donnerstags ist ab 9.30 Uhr geöffnet. An Sonntagen schließt das Testzentrum um 13 Uhr.

Alle Bürger können sich dann kostenlos testen lassen. Hierfür muss eine Anmeldung unter www.testzentrum-drk.de erfolgen. Ohne Anmeldung ist, je nach Kapazität, mit Wartezeiten zu rechnen.

Die Abstriche werden von Mitarbeitern des DRK durchgeführt. Nach dem Test ist die Stadthalle zu verlassen, das Ergebnis wird elektronisch zugestellt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare