Show-Übung für den Sanitätsdienst der Schule. FOTO: CON
+
Show-Übung für den Sanitätsdienst der Schule. FOTO: CON

Sanitätsdienst über Schulter schauen

  • vonConstantin Hoppe
    schließen

Hüttenberg(con). Die Schüler der Gesamtschule Schwingbachtal haben beim Tag der offenen Tür gezeigt, was in ihnen steckt. Zahlreiche Aktionen, ein Flohmarkt, Upcycling, selbstgemachte Snacks und Musik wurden in den Klassenräumen angeboten.

So hatten sich etwa die sechsten Klassen mit dem Thema Kinderrechte auseinandergesetzt, bei der 9c hieß es dagegen "Aus alt mach neu".

Eine kleine Besonderheit war die Möglichkeit, sich an Handglocken zu versuchen: Denn an der Gesamtschule nahm 1993 der Hüttenberger Handglockenchor im Rahmen einer Projektwoche seinen Anfang. Im Foyer der Schule konnten die Besucher den Schulsanitätsdienst im Rahmen einer Show-Übung erleben. Als unterhaltsamen Höhepunkt präsentierten die fünften Klassen in der Aula ihr aktuelles Musical, außerdem spielten die Schulband und das Heinz Mueller Quartett.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare