Unterschiedliche Aussagen nach Auffahrunfall

  • vonRedaktion
    schließen

Reiskirchen (pm). Nach einem Auffahrunfall sucht die Polizei Zeugen, da die Beteiligten unterschiedliche Angaben zum Hergang machen. Am Montag befuhren gegen 14 Uhr eine 56-jährige Frau in einem BMW und ein 45-jähriger Mann in einem VW hintereinander die Wasserstraße in Richtung Hattenrod. Als die 56-jährige in eine Grundstückseinfahrt abbiegen wollte, stießen die Fahrzeuge aufeinander.

Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt 5000 Euro. Wer hat den Unfall gesehen und kann Angaben zum Hergang machen? Hinweise an die Polizeistation Grünberg unter Telefon 0 64 01/9 14 30.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare