Am Wochenende

A 5: Sperrung der Anschlussstelle Reiskirchen

  • vonred Redaktion
    schließen

Reiskirchen(pm). Am kommenden Wochenende, 22. und 23. August, wird die Fahrbahn an der Anschlussstelle Reiskirchen der Autobahn 5 saniert. Laut der zuständigen Behörde Hessen Mobil wird der Asphalt in Fahrtrichtung Frankfurt im Bereich der Ausfahrt zur B 49 und im Bereich der Einfahrt auf die A 5 erneuert. Dadurch soll die Griffigkeit der dortigen Fahrbahn erhöht werden.

Während der Arbeiten müssen diese Aus- und Einfahrt von Samstagabend, 22. August, ab circa 20 Uhr bis Sonntagabend, 23. August, circa 20 Uhr, gesperrt werden. Der Verkehr, der von der A 5 abfahren möchte, wird über die benachbarte Anschlussstelle Fernwald umgeleitet und kann von dort zurück auf die A 5 in Richtung Norden auffahren. Der Verkehr, der auf die A 5 in Richtung Frankfurt auffahren möchte, wird zur Anschlussstelle Fernwald umgeleitet und kommt dort auf die A 5.

Von Samstagabend bis Sonntagvormittag ist im Bereich der Anschlussstelle Reiskirchen zudem der rechte Fahrstreifen auf der A 5 in Richtung Frankfurt gesperrt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare