Spendenübergabe mit (v. l.) Frank Arnold, Willi Launspach, Wolfgang Martin, Jochen Gärtner und Angelika Gössl. FOTO: BF
+
Spendenübergabe mit (v. l.) Frank Arnold, Willi Launspach, Wolfgang Martin, Jochen Gärtner und Angelika Gössl. FOTO: BF

Awo spendet für gemeinnützige Zwecke

  • vonRedaktion
    schließen

Reiskirchen(bf). Spenden im Gesamtwert von 1300 Euro übergaben der Vorsitzende des Arbeiterwohlfahrt-Ortsvereins Reiskirchen, Willi Launspach und Kassierer Frank Arnold an Vertreter gemeinnütziger Vereine und Einrichtungen. Bedacht wurde der Förderverein für Palliativmedizin und -Pflege.

Launspach und Arnold erinnerten daran, dass auch Patienten in Reiskirchen von Palliativ betreut wurden. Gleiches gelte für die Station Moro, das Zentrum für Kinderheilkunde und Jugendmedizin der Justus-Liebig-Universität Gießen. Die Spende an den Partnerschaftsverein Reiskirchen fand für bedürftige Familien und soziale Einrichtungen für die polnische Partnergemeinde Goleszow Verwendung. Zu den Spendenempfängern gehörte auch die Seniorenwerkstatt Reiskirchen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare