Seniorenbeirat informiert sich über Bahnhofstoilette

  • schließen

Reiskirchen (la). Die voraussichtlich letzte Sitzung des Seniorenbeirats in Reiskirchen in diesem Jahr findet am Donnerstag, 21. November, in der Ratsstube des Bürgerhauses statt. Sie beginnt um 17 Uhr.

Die Tagesordnung beinhaltet die Radwege in und um Reiskirchen, speziell die Instandsetzung entsprechend des Vorschlags der Radkommission. Zudem werden sowohl die Bahnhofstoilette als auch die Treppe von Bahnsteig 1 zur Wieseckbrücke thematisiert. Ein Bericht über einen Bürgerbus für die Gemeinde sowie die Zusammenarbeit mit dem Partnerschaftsverein ist ebenfalls Inhalt der umfangreichen Tagesordnung. Weitere Berichte geben Auskunft über die Seniorenwerkstatt, die Reparaturwerkstatt sowie über die Projektgruppe "Ehrentag".

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare