Reiskirchen schließt Bürgerbüro

  • schließen

Reiskirchen(pm). Wie die Gemeide Reiskirchen mitteilt, sind die Gemeindeverwaltung und das Bürgerbüro bis auf Weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen. Alle Abteilungen der Gemeindeverwaltung sind jedoch weiterhin telefonisch erreichbar.

Die Verwaltung bittet die Bevölkerung um Verständnis dafür, dass in der momentanen Situation nur dringende Dienstleistungen, die für Bürger und Dienstleister nicht aufschiebbar und eilig sind, erledigt werden können und auch in diesen Fällen eine vorherige Absprache per Telefon oder E-Mail zwingend erforderlich ist. Dies betreffe alle Abteilungen der Verwaltung.

Die Gemeindeverwaltung hat eine Service-Hotline mit der Telefonnummer 0 64 08/95 90 66 eingerichtet, an die sich die Bürger mit Fragen wenden können. Dieses Telefon ist Montag bis Donnerstag (8 bis 12 Uhr und 13 bis 15 Uhr) sowie Freitag (8 bis 12 Uhr) besetzt. An die eingerichtete Service-Nummer kann man sich auch für Anfragen in Bezug auf die Kinderbetreuung, die Schließung von Einrichtungen und weitere Themen, welche sich auf die Gemeinde Reiskirchen auswirken, wenden.

Für Personen, die sich aufgrund der Empfehlung des Gesundheitsamts in häusliche Quarantäne begeben müssen und auf kein Hilfenetzwerk durch Familie, Freunde, Nachbarn oder andere Bekannte zurückgreifen können, soll Hilfe bei der Versorgung gewährleistet werden. Hilfesuchende können sich unter der Nummer 0 64 08/9 59 00 an die Gemeinde Reiskirchen wenden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare