Radfahrer umgerannt und geflüchtet

  • vonred Redaktion
    schließen

Reiskirchen(pm). Nach einem Unfall am Samstag in der Licher Straße in Hattenrod sucht die Polizei den Verursacher. Gegen 16.30 Uhr fuhr ein 42-jähriger Mann aus Heuchelheim mit einem Rennrad in Richtung Harbach. Aus einem am Fahrbahnrand parkenden Pkw stieg der Beifahrer aus und lief auf die Straße. Er übersah den herannahenden Radfahrer. Beim Zusammenstoß verletzte sich der Heuchelheimer. Der Verursacher stieg wieder in das Fahrzeug ein und entfernte sich von der Unfallstelle. Wer kann Angaben zu dem unbekannten Fahrzeug oder der Identität des Mannes machen? Hinweise an die Polizeistation Grünberg unter 0 64 01/9 14 30.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare