+
Das Riesenrad der Tanzmariechen. FOTO: RBE

Narren drehen das große Rad

  • schließen

Reiskirchen(rbe). Ein großes Programm fuhren die Karnevalsfreunde Burkhardsfelden bei ihrer Sitzung auf. Zur Eröffnung zog das Kinderprinzenpaar Silas I. und Carolin I. mit Hofmarschall Leo, Page Janik, Hofdame Melia und Pagin Henni nebst Garde und Elferrat ein. Zum Lied "Auf dem Rummelplatz" präsentierten sie eine mitreißende Einlage.

Das Tanzmariechen-Paar Leni und Caro heizten das Publikum mit ihrem schwungvollen Tanz ein. Seit dieser Kampagne ist Jörn Helbing an der Spitze des Elferrates und führt als Sitzungspräsident durch die Sitzungen.

Die Gardetänze der "Little Diamonds", "Wild Diamonds" und "First Diamonds" ließen den Saal an beiden Abenden vor Applaus beben. Zwiegespräche von "Birena" Irene Bender und Bettina Henn, Ernst und Christa Mohr sowie Thomas Hofmann sorgten für gute Laune.

Für Showtänze sorgten die "Mini-Traumtänzer", das Männerballett "Never Old", die "Traumtänzer", "Spoonhandles" und "Forever Young". Mit den "Konfettis" zeigten auch die Kleinsten, was sie können.

Das Blasorchester Reiskirchen spielte Faschings-Hits. Die befreundeten Vereine brachten Tänze als Gastgeschenke mit. Von den "Leppergraben Spatzen", "Löffel’s", der hauseigenen Band "Pressköpp" und dem Stimmungsduo "Jacqueline und Hannah" wurde für Musik gesorgt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare