1. Gießener Allgemeine
  2. Kreis Gießen
  3. Reiskirchen

Musikverein gibt zwei Ständchen am 18. Dezember

Erstellt: Aktualisiert:

Von: red Redaktion

Kommentare

Reiskirchen (pm). Da aufgrund der Pandemie auch in diesem Jahr auf das traditionelle Weihnachtskonzert des Musikvereins Reiskirchen in der Kongresshalle in Gießen (»Hilf deinem Nachbarn«) verzichtet werden muss, gibt es ein kleines musikalisches »Trostpflaster«: Das Große Blasorchester, das Jugendblasorchester und die Erwachsenenbläserklasse spielen innerhalb der Großgemeinde mehrere Adventsständchen im Freien.

So gibt es am Samstag, dem 18. Dezember, Auftritte um 16 Uhr an der Kirche in Hattenrod und um 17.15 Uhr am Feuerwehrhaus in Ettingshausen. Weitere Termine werden, sofern es die Lage zulässt, frühzeitig bekannt gegeben.

Auch interessant

Kommentare