Mit 2,7 Promille

Mann schießt mit Luftdruckwaffe um sich

  • schließen

Reiskirchen (pm). Mindestens zweimal soll ein 59 Jahre alter Mann am Donnerstagabend gegen 23 Uhr auf einen anderen Mann geschossen haben. Zwar verfehlten die Geschosse das 35 Jahre alte Opfer. Der Verdächtige wurde dennoch festgenommen. Ein Alkoholtest ergab bei ihm einen Wert von etwa 2,7 Promille. Gegen den 59-Jährigen wird nun wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung und Verstoß gegen das Waffengesetz ermittelt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare