Gemeinwesenarbeit

Lucas Richter ist Ansprechpartner

  • vonRedaktion
    schließen

Reiskirchen (pm). Seit Oktober 2020 ist die Gemeinwesenarbeit (GWA) im Landkreis Gießen auch in Reiskirchen vertreten. Angeschlossen an die Jugendpflege in der Schulstraße hat die GWA nun auch ihr Büro vor Ort bezogen. Die GWA-Stelle wurde mit Lucas Richter vom Zentrum Arbeit und Umwelt - Gießener gemeinnützige Berufsbildungsgesellschaft mbH (ZAUG gGmbH) besetzt.

Die Vernetzung der Akteure vor Ort sowie die Stärkung der gesellschaftlichen Teilhabe spielen eine zentrale Rolle. Dabei orientiert sich die Gemeinwesenarbeit an den Anliegen der Menschen - gleich welcher Nationalität - und unterstützt die Kommunikation und den Austausch zwischen der eingesessenen Wohnbevölkerung sowie den (neu) Zugewanderten.

Interessierte sind eingeladen, sich mit Ideen einzubringen, Fragen zu stellen, Probleme zu schildern oder sich Rat zu holen (Kontakt: Lucas Richter, Tel. 01 51/65 25 79 52, E-Mail an gwa-reiskirchen@zaug.de).

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare