+
Für Musik sorgen (v. l.) André Heuel, Dieter Sandori, Corinna Weisbrod, Katja Kremer, Christoph Grevelding und Andreas Kremer. FOTO: GAL

Kleiner Adventstreff in Lindenstruth

  • schließen

Reiskirchen(gal). "Kleiner Adventsmarkt" nennt sich eine Initiative der Familien Thiel und Grün, die unterstützt von vielen Freunden jedes Jahr an einem Adventssonntag um die evangelische Kirche in Lindenstruth ein kleines Fest vorbereitet. Zunächst wurde ein Gottesdienst mit musikalischer Umrahmung angeboten, der von Corinna Weisbrod (Gesang), Katja Kremer (Cajón und Querflöte), André Heuel (Bass und Gesang), Christoph Grevelding (Keyboard) und Andreas Kremer (Gitarre und Gesang) unterstützt wurde.

Pfarrer Dieter Sandori hatte seine Predigt abwechselnd mit der Musikgruppe gestaltet und mit der Nennung eines Musiktitels kamen die Musiker ins Spiel und trugen die Lieder gekonnt vor. Die vielen Besucher dieses Adventsgottesdienstes erlebten einen sehr kurzweiligen Nachmittag in der Kirche.

Anschließend durfte im Gemeindehaus bei den vom Kirchenvorstand angebotenen Kuchen, Kaffee und Tee gekostet werden. Das war aber nicht alles. Auf dem Kirchenvorplatz, dieses Jahr leider bei feuchtem Wetter und ohne Schnee, fand der "Kleine Adventstreff" statt. Das kleine aber feine Ambiente fand eine sehr positive Resonanz. Der Erlös wird wieder, wie schon im letzten Jahr, gespendet.

Schon der Erlös des ersten Jahres fand eine sinnvolle Verwendung: Es wurde die Weihnachtsbeleuchtung für den Kirchenvorplatz angeschafft, die an einem gespendeten Tannenbaum in diesem Jahr das Geschehen um die Kirche beleuchtete.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare