Jubelkonfirmation in Saasen

  • schließen

In der ehrwürdigen Saasener "Veitsberg"-Kirche fand anlässlich der Feier zur goldenen (50 Jahre) -, diamantenen (60)-, eisernen (65)-, Gnaden- (70) und Kronjuwelen-Konfirmation (75) ein Festgottesdienst mit Abendmahl statt. Pfarrerin Ursula Wendt gestaltete die Predigt, die Orgel spielte Alexander Balser. Weiterhin wirkte der Frauen- und Männerchor des Gesangverein Eintracht Saasen unter der Leitung von Ottmar Hasenpflug mit.

In der ehrwürdigen Saasener "Veitsberg"-Kirche fand anlässlich der Feier zur goldenen (50 Jahre) -, diamantenen (60)-, eisernen (65)-, Gnaden- (70) und Kronjuwelen-Konfirmation (75) ein Festgottesdienst mit Abendmahl statt. Pfarrerin Ursula Wendt gestaltete die Predigt, die Orgel spielte Alexander Balser. Weiterhin wirkte der Frauen- und Männerchor des Gesangverein Eintracht Saasen unter der Leitung von Ottmar Hasenpflug mit.

Die Goldkonfirmanden: Rita v. Bierbrauer geb. Herbert, Renate Renner geb. Weber, Bettina Wasenitz geb. Schieferstein, Heinz-Ludwig Graulich, Lothar Stark, Manfred Weide, Achim Wentland, Marion Theiß und Kuno Schmitt.

Diamantene Konfirmanden: Heidemarie Bieschke, geb. Möller, Roswitha Heinl geb. Pfeiffer, Heidrun Lippert geb. Römer, Ilona Reiners geb. Becker, Monika Weppler geb. Böcher, Klaus-Dieter Döring, Hans Lind und Manfred Schmitt (Saasen).

Eiserne Konfirmanden: Marianne Becker geb. Klee, Elisabeth Göbel geb. Kämmerer, Hannelore Münch, geb. Herrmann, Amalie Schmitt geb. Müller, Günter Münch, Max Münch und Helmut Weppler.

Gnadenkonfirmanden: Irmtraud Rauch geb. Hetterich, Waltraud Schieferstein geb. Leib, Irene Seipp geb. Kutscher und Werner Klement.

Kronjuwelenkonfirmanden: Margarete Wentland geb. Wehrum und Hermann Dirlam.

Die Organisation hatten im Vorfeld Lothar Stark und Heidemarie Bischke übernommen. Zum gemeinsamen Mittagessen und in Erinnerungen an die Konfirmandenzeit schwelgen traf man sich im Anschluss an den Festgottesdienst in der örtlichen Gaststätte "Zur Taube".

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare